Einträge von t.kretzschmar

Die Zukunft des Geschäftsberichts als Reference Book – Der digitale Geschäftsbericht als Qualitäts- und Alleinstellungsmerkmal –

Der Geschäftsbericht als Reference Book der Unternehmensberichterstattung und insb. der Finanzkommunikation nimmt nicht nur wegen seiner finanziellen Inhalte einen besonderen Stellenwert bei Investoren und Analysten ein. Denn Zahlen allein erzählen keine Geschichte. Indes lässt sich an den grds. genutzten Formaten in den letzten 20 Jahren kaum eine Entwicklung bezogen auf Art und Weise der Berichterstattung […]

,

Auswirkungen der Ukraine-Krise auf die Finanzkommunikation

Der 24.02.2022 hat Europa und die Welt maßgeblich verändert. Mit dem Einmarsch russischer Soldaten in die Ukraine haben die EU und die USA umfangreiche Sanktionen gegen Russland beschlossen. Ein friedliches Wirtschaften in der Ukraine und in Russland ist so nicht mehr möglich. Deutschland als exportstarke Nation ist hier in besonderem Maße betroffen. Auch wenn viele […]

,

Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeitskommunikation in der Fußball-Bundesliga

Am 14.12.2021 war es endlich soweit. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) verkündete den Beschluss der DFL-Mitgliederversammlung, dass Nachhaltigkeit zum Lizenzierungskriterium für die 1. und 2. Fußball-Bundesliga werden wird. Dies ist als Meilenstein zu werten, da die deutsche Fußball-Bundesliga damit als erster großer Ligaverband diesen Schritt gehen will. Der gefällte Beschluss ist eine Grundsatzentscheidung, welche nunmehr […]

,

HHL Accounting Talk #3/2022: Investors’ Darling 2022

Am 16.03.2022 fand der dritte „HHL Accounting Talk“ des Lehrstuhls Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling der HHL Leipzig Graduate School of Management statt. Thema der Veranstaltung waren die aktuellen Kommunikationstrends am Kapitalmarkt. Dazu erläuterte Prof. Dr. Henning Zülch die Bedeutung der Kapitalmarktkommunikation und führte das RIC-Modell (Reporting, Investor Relations und Capital Market) als Basis für Investors‘ […]

Berichterstattung einer nachhaltigen Corporate Governance – Implikationen des Entwurfs zum Deutschen Corporate Governance Kodex vom 21.01.2022 –

Am 21.01.2022 hat die Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex ihren Entwurf zur Überarbeitung des Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK) veröffentlicht und den zugehörigen Konsultationsprozess gestartet. Die vorgeschlagenen Änderungen gehen einerseits auf das Gesetz zur Stärkung der Finanzmarktintegrität (FISG) und das zweite Führungspositionen-Gesetz (FüPoG II) zurück. Andererseits findet sich das Thema Nachhaltigkeit verstärkt in den Grundsätzen […]

,

HHL Accounting Talk: Nachhaltigkeit im Mittelstand

Am 23.02.2022 fand der zweite „HHL Accounting Talk“ des Lehrstuhls Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling der HHL Leipzig Graduate School of Management und Warth & Klein Grant Thornton statt. Die Veranstaltung stand unter dem Thema „Nachhaltigkeit im Mittelstand – Fluch und Segen“. Referenten waren neben Prof. Dr. Henning Zülch von der HHL auch Niclas Rauscher von […]

Zukunft Geschäftsbericht – 10 Thesen zum Wandel der Unternehmensberichterstattung

Nichts ist bekanntlich so beständig wie der Wandel. Trotzdem ist der aktuelle Umbruch in der Reporting-Landschaft einmalig – denn noch nie zuvor unterlag der Geschäftsbericht so vielen inhaltlichen, konzeptionellen und technologischen Entwicklungen, die seine Zukunft entscheidend prägen werden. Lesen Sie weiter unter diesem Link. (Bitte beachten Sie, dass ein KoR-Abonnement für den Zugang notwendig ist.)

,

HHL Accounting Talk erfolgreich gestartet

Am 26.01.2022 ist erfolgreich das neue Diskussionsformat „HHL Accounting Talk“ des Lehrstuhls Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling der HHL Leipzig Graduate School of Management und der GKR gestartet. Ziel der Reihe ist es, die aktuellsten Themen der Unternehmensberichterstattung zu präsentieren und mit ausgewiesenen Experten zu diskutieren. Thema der Auftakt-Veranstaltung war „Praxis-Trends in der Unternehmensberichterstattung – Krisenkommunikation […]

,

Vortragsankündigung Praxis-Trends der Unternehmensberichterstattung – Krisenkommunikation 2022

Am 26. Januar 2022 findet von 17:30-18:30 Uhr ein Online-Talk zur Unternehmensberichterstattung 2022 statt. Die Unternehmensberichterstattung – so wie wir sie heute in Europa kennen – steht vor einem noch nie dagewesenen Wandelungsprozess. Bedingt durch verschiedenste Dynamiken und Entwicklungen am Markt, wird sich die Art und Weise wie Geschäfts- und Nachhaltigkeitsberichte künftig erstellt, publiziert, rezipiert […]

,

Die Qualität der Nachhaltigkeitsberichterstattung in Österreich und Deutschland – Ein Vergleich von ATX-Prime- und DAX160-Unternehmen

Die Nachhaltigkeitsdiskussion hat in den letzten Monaten sowohl in der Politik als auch in der Gesellschaft erheblich an Bedeutung gewonnen. Ein dynamisches regulatorisches Umfeld in Europa bestärkt diesen Trend. Nicht nur die EU erhöhtden Druck auf die Nachhaltigkeitsberichterstattung mit der Veröffentlichung ihres Entwurfs zur Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD). Auch die Gründung des International Sustainability […]