TOP-Thema im Juni 2018:

Ein Börsengang ist als ein kritisches Ereignis im Leben eines Unternehmens zu bezeichnen. Mit den Gründe und Auswirkungen eines Börsengangs müssen sich daher die betroffenen Unternehmen vorab klar und zielgerichtet auseinandersetzen. Denn nur so kann sowohl die Platzierung als auch der langfristige geschäftliche Erfolg des jeweiligen Unternehmens gesichert werden. Niedrige Zinsen, hohe Bewertungen sowie die allgemeinen wirtschaftlichen Wachstumsperspektiven unterstützen die aktuelle Attraktivität eines Börsenganges bezogen auf den deutschen Markt. Es ist somit alles angerichtet, um das Jahr 2018 zu einem Rekordjahr der Börsengänge am deutschen Kapitalmarkt werden zu lassen. Damit verbunden sind indes auch zahlreiche Herausforderungen.

Lesen Sie weiter unter diesem Link. (Bitte beachten Sie, dass ein KoR-Abonnement für den Zugang notwendig ist.)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.