TOP-Thema im Juni 2018:

Die Finanzkrise war in vieler Hinsicht prägend für die Kapitalmärkte des 21. Jahrhunderts. Die von ihr hervorgerufenen Verwerfungen haben zu einer neuen Wertschätzung von Sicherheit und Planbarkeit geführt. Für Unternehmen bedeutet dies neue Herausforderungen an ihre Fähigkeit, Sensegiving zu betreiben und detaillierter als zuvor über Ihre Pläne zu berichten. Der Ort für derartige Informationen ist der Strategiebericht. Aktuelle Erhebungen zeigen indes, dass die Strategieberichterstattung unter den deutschen DAX30 verbesserungsbedürftig ist.

Lesen Sie weiter unter diesem Link. (Bitte beachten Sie, dass ein KoR-Abonnement für den Zugang notwendig ist.)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.